Zum Hauptinhalt springen

Holunderblüten

Holunder (Sambucus nigra) „Zu Johanni blüht der Holer, da wird die Liebe toller.” Er blüht wieder, der Holder. Jedes Jahr dürfen wir uns an seinen wunderschönen und herrlich duftenden Blüten erfreuen. Bei mir ist es wie ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Sehnsüchtig wird er erwartet und eine unglaubliche Glückseligkeit erfüllt mich, wenn sich die […]

Wiesensalbei & Echter Salbei

Wiesen-Salbei (Salvia pratensis) & Echter Salbei (Salvia officinalis) In den letzten Wochen haben unsere Wiesen angefangen zu blühen. So viele unterschiedliche Blumen kamen zum Vorschein und erfreuen unser Gemüt, aber auch die Bienen dürfen sich an den schönen Blüten nähren. Eine sticht dabei besonders ins Auge. Mit seinen dunkelvioletten Blüten fällt der Wiesen-Salbei gleich auf. […]

Gänseblümchen

Er liebt mich, er liebt mich nicht… Das Gänseblümchen ist eine dieser Heilpflanzen, die zwar jedes Kind erkennt, aber nur wenige Menschen wissen um seine heilenden Eigenschaften. Das Maßliebchen, wie es auch genannt wird, kommt so ziemlich überall vor, wo auch Gras wächst: auf Rasen, in Gärten, an Wegrändern und da es sogar dem Frost […]

Fichtenwipfel-Hustensirup

Wissenswertes In meinem letzten Artikel habe ich Dir schon allerlei über die Fichte erzählt. Hier möchte ich nun noch ein paar Details ergänzen, welche ich als sehr wissenswert empfinde. Sowohl zu ihrem Lebensraum, ihrem Wesen und ihrer Heilwirkung gibt es noch einiges zu erzählen. Die Fichte kann eine Höhe von bis zu 50m erreichen und […]

Fichte erkennen

Homage an die Fichte Die Fichte ist in Europa schon sehr lange heimisch. Der optimale Standort ist das Mittel- und Hochgebirge in freier Lage. Da sie so leicht anzusiedeln ist, im Gegensatz zur Tanne, wird in der heutigen Intensivforstwirtschaft dem kaum Beachtung geschenkt. Die Fichtennadeln in unseren Wäldern verrotten nur langsam und übersäuern den Boden. […]