Du möchtest Dich mit dem Zyklus der Natur verbinden?

Wolltest schon immer in einer Gruppe von Frauen am Feuer Rituale feiern?

Du willst den Kontakt zu Patchamama stärken und Dich mit ihr Verwurzeln?


Dann ist das der Ruf nach Dir!

Nächster Termin:

Ostara – Samstag, 23. März 2024


Schamanisch inspiriert, werden wir gemeinsam die jeweiligen keltischen Jahreskreisfesten feiern und uns mit unseren Wurzeln verbinden. An diesen Events hörst Du Geschichten aus der Mythologie, lernst Heilpflanzen kennen und darfst in eine ganz besondere Energie eintauchen. Ich erzähle Euch von den Ursprüngen der Feste mit dem Schwerpunkt auf ihre Bedeutung vor der Christianisierung und spanne den Bogen zu den Festen der Kirche, wie wir sie heute noch kennen. Während der Treffen spüren und tauschen wir uns darüber aus, welche Zeitqualität wir gerade wahrnehmen und welche Themen diese mitsichbringen.

Du wirst Dich mehr und mehr mit Mutter Erde und Deinem eigenen Körper verbunden fühlen und einiges über Deine eigene zyklische Natur lernen. Du erfährst, wie heilsam es ist, in einem geschützten Space auf eine wertschätzende Weise zu kommunizieren, in dem Du Dich zeigen kannst, ohne dass ungefragt Bezug auf Deine Worte genommen wird, und Du Dich dennoch gesehen fühlen kannst.

Ostara Magie

Bring Deine Kraft zum Erblühen

Samstag, 23. März 2024 ab 15 Uhr


Rund um Ostern öffnet sich das Tor zur magischen Welt der Göttin Ostara, und ich lade Dich ein, gemeinsam die Schönheit und Mystik dieser besonderen Zeit zu erleben. Ostara ist das Fest der Fruchtbarkeit im Innen und im Außen, die Natur zieht ihr schönstes grünes Kleid an und wir Frauen dürfen diese Kraft und das sprühende Leben in uns zum Erwachen bringen.

Begrüßung und Einführung

  • Wir beginnen mit einer Einführung in das Thema Ostara, Frühling und die Bedeutung von Weiblichkeit und neuer Energie. Ich nehm Dich mit in die Welt der Göttin Ostara, erzähle Dir von der Verbindung des alten keltischen Festes zum heutigen Ostern und gehen dem Osterhasen auf die Spur.

Frühlingswanderung

  • Gemeinsam wandern wir durch die Natur, um den Frühling zu erleben und die Verbindung zur Natur zu stärken. Unterwegs können Pflanzen und Symbole des Frühlings gesammelt werden, um später damit zu arbeiten.

Ostara-Schmuck

  • An unserem wunderschönen Platz in der Natur basteln wir Ostara-Blumenkränzchen, als frühlingshaftes Symbol der Schönheit und Weiblichkeit. Diese können daheim als Türschmuck weiter verwendet werden.

Ostara-Bloom-Zeremonie

  • Im vierten Teil unseres Frauenkreises zelebrieren wir ein Ritual, um Ostara zu ehren und die neue Energie des Frühlings zu begrüßen. Elemente von Feuer, Wasser, Luft und Erde begleiten uns dabei, auch das Teilen von Wünschen und Absichten für die kommende Zeit sowie die Verbindung mit der weiblichen Kraft und der Natur sind Teil des Rituals.

Abschluss

  • Unser Abschlusskreis bietet einen Raum, um die während des Programms gesammelten Erfahrungen, Gedanken und Gefühle zu teilen. Wir schließen unseren Kreis mit einer gemeinsamen Dankesrunde und Verabschiedung, in der wir unsere Verbundenheit und Wertschätzung füreinander ausdrücken.

Was Dich erwartet:

  • Ostara-Magie
  • Naturverbundenheit
  • Kreatives Erblühen
  • Auszeit für Dich

Wichtige Infos

Termin: Sa. 23. März 2024 15-19 Uhr

Ort: Treffpunkt Hilzingen

Investition in Dich: 45,- €

Was Du mitbringen darfst:

  • eine Kerze
  • Einen Snack für unser Outdoor-Buffet
  • Getränke für Deinen Bedarf
  • Teller, Besteck, Tasse, Becher
  • Sitzunterlage für draußen
  • wenn Du hast: Stirnlampe, Trommel, Rassel oder anderes Instrument

Ich bitte um Anmeldung


Ich freue mich auf Dich!

Weitere Events findest Du hier