In der Woche vom 7. bis 12. September dreht sich auf Atempause alles rund ums Thema FRAUSEIN.

Es erwarten Dich jeden Tag zwei tolle Beiträge. Den einen erhältst Du hier auf dem Blog (das obere Thema des Tages), der andere findet live auf Instagram statt (unteres Thema). Natürlich werde ich die Aufzeichnung im Anschluss hier verlinken. Für diese Interviews habe ich fünf wunderbare Frauen gefunden, die ihr Wissen mit und teilen.

Ich stell Dir die fünf Power-Frauen einmal kurz vor:


Montag: Nina Gutermuth ist Yogalehrerin und Ayurveda-Coach für Frauen.
Auf ihrer Website schreibt sie über sich: „Ich liebe es mit meiner Arbeit ganz wunderbare Frauen auf ihrem individuellen Weg zu mehr Balance im Leben zu unterstützen.”

Dienstag: Viloleta Labella, IntimitätsCoach, Faszien- und Tantra Therapeutin, SchattenKitzlerin und Gründerin von Yoni Egg Rocks.
Sie sagt: „Würdige deine Essenz und entdecke das Urweiblich-Kraftvolle in Dir…. du erfährst eine neu gewonnene Freiheit. Möge sie allen Frauen gewährt sein. Das ist was ich mir ganz fest wünsche. Für Mich, für Dich, für uns alle!“

Mittwoch: Namiah Bauer ist Kinderwunsch-Expertin und Autorin des Buchs „Freudensprung”. Sie schreibt: „Ich helfe Menschen zu erkennen, warum sie kein Kind bekommen, das Geld nicht fließt, eine Sucht im Leben ist…Ich begleite sie, über die innere Kontaktaufnahme und das Eintauchen in die innere Balance und den inneren Lebensfluss Fülle einzuladen und Reichtum in ihrem Leben zu empfangen.”

Donnserstag: Anne Schmuck, ausgebildete Beraterin für NFP & Zykluswissen, findet: „Nach mehreren Jahren hormoneller Verhütung bedeutet die symtothermale Methode für mich nicht nur eine hormonfreie, gesunde und sichere Alternative, sondern auch mehr Selbstbestimmtheit und das Gefühl, im Einklang mit meinem Körper zu leben.”

Freitag: Annika Schöllhammer ist ebenfalls Yogalehrerin und meine Expertin zum Thema Yoga für Frauen. Sie schreibt: „In der Yogaphilosophie gibt es die männliche Energie Pingala und die weibliche Energie Ida. Beide Energien sind in jedem von uns vorhanden – mal mehr mal weniger.”

Wow, toll, dass Ihr dabei seid meine lieben!

Und was ist mit DIR? Interessiert?

Dann folge mir auf Instagram, Facebook oder trage Dich zum Newsletter ein, damit Du nichts verpasst.

Und hier findest Du alle Themen unserer Woche rund um´s Frausein:

Klick auf´s Bild um zum Beitrag zu kommen.
Klick auf´s bild um zum Beitrag zu kommen.
Klick auf´s Bild um zum Beitrag zu kommen
Klick auf´s Bild um zum Beitrag zu kommen.
Klick auf´s Bild um zum Beitrag zu kommen.

Na, hat Dir diese Themenwoche Spaß gemacht? Bestimmt war auch etwas interessantes für Dich dabei?! Du hast noch Fragen, oder Vorschläge zu Themen über die Du unbedingt mehr wissen willst, aber nicht weißt woher Du vernünftigen Input bekommst? Ich hab mir inzwischen ein kleines Netzwerk an Experten und Expertinnen geschaffen und bin mir sicher, dass wir da Antworten auf ganz viele Fragen finden.

Herzlichst, Deine Stephanie