In meinen Kräuterhexen-Workshops teile ich mit Dir mein Wissen zu bestimmten Themen, wir mischen gemeinsam Salben, Tinkturen und vieles mehr. Ich nehm Dich mit in meine Hexenküche und zeige Dir Schritt für Schritt, wie Du Deine eigenen „Mittelchen” herstellen kannst. Wir arbeiten mit Kräutern, ätherischen Ölen, Blütenessenzen, Heilsteinen und einigen anderen Elementen aus meinem Zauberkästchen.

Die Kurse finden alle online via Zoom statt. Nach der Anmeldung erhältst Du sowohl die Zugangsdaten zum Workshop, als auch ein ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Drucken, sowie eine Zutatenliste mit allen erforderlichen Kräutern, Ölen und Utensilien. Damit Du nicht alles einzeln besorgen musst, gibt es für jeden Kurs einen fixfertig erstellten Warenkorb bei Dragonspice. Den passenden Link kriegst Du ebenfalls via Email zugesendet.

Es erwartet Dich ein etwa 2 stündiger Workshop, der mit viel Liebe gestaltet ist und Raum zum Austausch bietet. Selbstverständlich gibt es auch hier ein tolles Überaschungspäckchen vorab per Post.

Wild Woman

Bei diesem besonderen Workshop teile ich mit Dir meine Rezepturen und mein Wissen, mit denen Du Deine „Wilde Frau” zum Aufblühen bringst. Wer ist diese „Wild Woman” fragst Du Dich? Sie wohnt in jeder von uns und ist der Teil, der es Dir erlaubt das Leben zu genießen, Deine Träume zu verwirklichen und Deiner eigenen Intuition zu folgen. Sie ist eine Frau voller Urvertrauen, Unabhängigkeit und einer sehr starken Verbindung zur Natur. All das gibt ihr die Kraft über sich hinaus zu wachsen. Sie lebt ganz selbstverständlich ihre ungzähmte Freiheit, für die sie nicht im Außen um Erlaubnis bitten muss. Die „Wilde Frau” besitzt eine tiefe Leidenschaft zu ihren Körperweisheiten und weiß genau, wie sie in ihre Energie kommt.


  • Womb Oil – Womb ist das englische Wort für Gebärmutter und bezieht sich auf den weiblichen Schoß. Er ist der Sitz unserer Weiblichkeit und bringt uns in Verbindung mit unserer ureigenen Intuition, Einzigartigkeit und Weisheit. Wir kreiern also ein einhüllendes und stärkendes Bauch-Massageöl mit wunderbaren Kräutern und äth. Ölen.
  • Aura-Spray – Dieses Spray wirkt klärend und befreiend auf Deine Seele. Schwere Energien und Traurigkeit weden ersetzt durch Selbstachtung und Stärke. Es bringt die Energie zwischen Solarplexus und Herzzentrum zum Fließen und führt zu einer Transformaton im Hinblick auf die Entfaltung unserer weiblichen Intuition. Das Spray stärkt unsere Wurzeln, durchwärmt das erste Chakra und wirkt leicht aphrodisierend.
  • Yoni-Steam-Mischung – Diese wundervolle Kräutermischung öffnet Deinen Schoßraum, macht ihn weich und empfänglich. Die Mischung wirkt nicht nur energetisch, sondern auch körperlich entspannend und heilend auf Deine Yoni (weibliche Genitalien, Schoß).
  • Wild Woman Oxymel – Oxymel bedeutet Sauerhonig und ist ein uraltes Heilmittel. Dieses reichern wir mit Kräutern an, die unsere weibliche Gesundheit fördern und uns Licht und Power spenden. Außerdem kriegst Du Impulse für Dein spezielles Oxymel aus frischen Kräuter.

Ganz nebenbei erfährst Du noch allerlei zum Thema Wild Woman und lernst, wie die einzelnen „Zaubermittel” eingesetzt werden.

Wann:

Freitag, 07.Mai 2021 um 19 Uhr AUSVERKAUFT

Freitag, 09. Juli 2021 um 19 Uhr

Investition in Dich: 55,- € inklusive

  • 2 Stunden live Online-Workshop in einer kleinen Runde
  • Ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Nachmachen
  • Genaue Zutatenliste mit Bezugsquellen und fixfertigem Warenkorb, wo Du einkaufst bleibt natürlich Dir überlassen
  • Willkommensvideo als Einstimmung auf den Kurs und kleine Meditation zur Begrüßung Deiner „Wilden Frau”
  • Aufzeichnung des gesamten Workshops als On-Demand Video (3 Monate abrufbar)
  • Viel Raum für Deine Fragen auch nach dem Kurs via Email
  • Kleines Überraschungspaket von mir für Dich per Post

Anmeldung per Email oder gleich mit Paypal buchen

Du möchtest dabei sein? Dann melde Dich doch gleich per Email an. Vergiß nicht Deine Adresse anzugeben, damit Dein Überraschungspäckchen zu Dir findet. Damit dieses rechtzeitig bei Dir eintrifft buche bis zum 29. April Deinen Platz.

Ich freue mich auf Dich!

Bloody Mary

In diesem Workshop kümmern wir uns ganz ausführlich um Deinen weiblichen Zyklus. Wir besprechen den Einfluß der Hormone auf unsere Stimmung und Gesundheit und welche Symptome durch Ungleichgewichte im System auftreten können. Warum habe ich Brustspannen, Bauchkrämpfe oder Kopfschmerzen während der Periode? Wie sieht gesundes Menstruationsblut aus? Warum liegen meine Nerven in dieser Zeit so leicht blank? All diese Fragen und noch viele mehr beantworte ich Dir im Kurs „Bloody Mary” und geb Dir Tipps und Tricks an die Hand um Deinen Zyklus zu harmoniesieren.


  • Bauchwehsalbe – die (nicht nur) bei Frauenproblemen hilft. Sie wirkt entkrampfend und wärmend auf den Unterleib. Spezielle Kräuter entspannen die Gebärmutter und beruhigen sanft den aufgeblähten Bauch.
  • Brustöl – mit diesem wunderschönen Öl bringen wir die Lymphe in Fluß und erweichen durch eine sanfte Massage Spannungen in der Brust.
  • Entkrampfende Tinktur – Damit Du bei starken Krämpfen den chemischen Schmerzmitteln adé sagen kannst verrate ich Dir meine Rezeptur für diese Tröpfchen. Sie helfen super schnell bei Menstruationskrämpfen.
  • Kopfweh-Balsam – der wirkt natürlich nicht nur während der Mens, sondern bei allen Arten von Kopfweh, besonders Spannungskopfschmerzen. Er ist mild, aber sehr wirkungsvoll und auch für Kinder geeignet.

Außerdem zeige ich Dir, wie Du Deinen Bauch sanft massieren und so während des gesamten Zyklus Dein Hormonsystem behutsam ausbalancieren kannst.

Wann: Donnerstag, 3. Juni 2021 um 19 Uhr

Investition in Dich: 55,- € inklusive

  • 2 Stunden live Online-Workshop in einer kleinen Runde
  • Ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Nachmachen
  • Genaue Zutatenliste mit Bezugsquellen und fixfertigem Warenkorb, wo Du einkaufst bleibt natürlich Dir überlassen
  • Willkommensvideo als Einstimmung auf den Kurs und kleine Meditation für eine entspannte Gebärmutter
  • Aufzeichnung des gesamten Workshops als On-Demand Video (3 Monate abrufbar)
  • Viel Raum für Deine Fragen auch nach dem Kurs via Email
  • Kleines Überraschungspaket von mir für Dich per Post
Anmeldung per Email oder gleich mit Paypal buchen

Du möchtest dabei sein? Dann melde Dich doch gleich per Email an. Vergiß nicht Deine Adresse anzugeben, damit Dein Überraschungspäckchen zu Dir findet. Damit dieses rechtzeitig bei Dir eintrifft buche bis zum 26. Mai Deinen Platz.

Ich freue mich auf Dich!

Paypal: Wenn Deine Zahlung bei mir eingegangen ist bekommst Du von mir eine Email mit der Teilnahmebestätigung zugesendet.
Wenn Du kein Paypal hast, kontaktiere mich via Email, um Dich anzumelden.

Info: Mit der Bezahlung sicherst du Deine Anmeldung. Beachte die AGB´s.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Alle Details, sowie die Zugangsdaten zu den Workshops werden per Mail bekannt gegeben.

Was Teilnehmerinnen sagen:

Petra, Wien
Ich persönlich hatte dir sehr gut folgen können. Oxymel, Ölauszug sind für mich kein Neuland, bin vom Tempo also sehr gut mitgekommen. Ich muss aber gestehen, dass ich mir einen gemütlichen Zeitpuffer gegönnt habe (und nicht in der Küche sitzen wollte): Ich hatte den Ölauszug schon fertig. Ich kann nur trotzdem wieder in eine Lobeshymne verfallen – ich fand den Workshop genial, wunderschön und absolut rund! Die Kombi – dein für mich persönlich absolutes Alleinstellungsmerkmal – Kräuter, Steine, Buschblüten, Aura Soma + natürlich der Inhalt & Meditation, hat mich einfach unglaublich abgeholt. Das du die Meditation am Ende noch für uns parat hattest sowie die Journeling-Fragen – damit hab ich gar nicht gerechnet – und war nochmal das i-tüpferl.
Und danke auch für die Steinchen für das Aura Spray! Ich musste da schmunzeln weil ich seit Wochen überlegt habe, ob das nicht eine tolle Ergänzung für meine Schüttel Lotion wäre, Heilsteine zu verwenden – jetzt habe ich meine Antwort. Gut fand ich, dass die Teilnehmerin noch den Jaspis angesprochen hat, darauf hätte ich auch völlig vergessen!
Und ein bisschen abseits vom Wild Woman Workshop: Dank deines Interviews mit Anja und deinem tollen After Sun Rezepts bin ich wegen Mulla Mulla neugierig geworden und tschak, sind gleich zwei Essences mit dazu in den Warenkorb gehüpft. Nach dem Wild Woman Workshop bin ich noch neugieriger geworden!
Auf weitere News zu den Archetypen der Weiblichkeit bin ich auch wahnsinnig gespannt!
Langer Text, kurzes Fazit: Ich persönlich würde am Ablauf nichts ändern, du hast ohnehin immer den Raum für mögliche Fragen gelassen. Außerdem hast du uns ja ganz tolle Unterlagen geschickt, auf die hab ich während dem Mischen immer geschaut. Dein Wild Woman Workshop war/ist für mich eine absolute Bereicherung!