In meinen Magical Woman-Workshops teile ich mit Dir mein Wissen zu bestimmten Themen, wir mischen gemeinsam Salben, Tinkturen und vieles mehr. Ich nehm Dich mit in meine Hexenküche und zeige Dir Schritt für Schritt, wie Du Deine eigenen „Mittelchen” herstellen kannst. Wir arbeiten mit Kräutern, ätherischen Ölen, Blütenessenzen, Heilsteinen und einigen anderen Elementen aus meinem Zauberkästchen.

Walking on Sunshine

In diesem Workshop nehme ich Dich mit in meine Hexenküche und zaubere mit Dir alles was Du für warme Sommertage brauchst. Wir arbeiten ausschließlich mit natürlichen Inhaltsstoffen und verarbeiten zusätzlich zu den Kräutern größtenteils Zutaten, die Du auch zu Hause in Deiner Küche findest. Die meisten Sachen aus der Naturkosmetik kannst Du vielfältig einsetzen und das schafft Platz in Deinem Badschrank und ist perfekt für unterwegs. Und ist es nicht einfach toll zu wissen, was Du Dir auf die Haut schmierst?


Was wir gemeinsam herstellen:

  • After-Sun-Schüttellotion – Weißt Du was Johanniskraut, Lavendel und Hamamelis gemeinsam haben? Genau, sie eignen sich hervorragend dafür sonnengereizte Haut zu verwöhnen.
  • Mückenstich-Rollon – dieser superstarke kleine Helfer kannst Du bei Insektenstichen und juckenden Hautekzemen einsetzen. Sogar schon für Säuglinge geeignet.
  • Kühlendes Beinspray – Kennst Du müde, schwere Beine im Sommer? Mit diesem herrlich erfrischenden Spray erweckst Du müde Glieder wieder zum leben und

Außerdem schauen wir uns natürlich die verwendeten Kräuter etwas genauer an und ich erkläre Dir genau, wo Du sie findest und was sie sonst noch so können.


Wann: Donnerstag, 18. Mai 2022 18 – 20.30 Uhr

Investition in Dich: 80,- €

inklusive

  • aller im Kurs verwendeten Kräuter und Materialien
  • Ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Nachmachen
  • Genaue Zutatenliste mit Bezugsquellen
  • Viel Raum für Deine Fragen
  • Snacks und Getränke während des Kurses

Anmeldung:

Melde Dich gleich per Email an. Die Platzzahl ist auf 6 Teilnehmer*innen begrenzt.

Du möchtest mit Deinen Kindern teilnehmen, um ihnen zu zeigen, was die Natur so alles kann? Das finde ich wünderschön, deshalb gibt es ein special Angebot für Kinder bis 15 Jahre. Frag mich einfach danach.


Ich freue mich auf Dich!

Wild Woman

Bei diesem besonderen Workshop teile ich mit Dir meine Rezepturen und mein Wissen, mit denen Du Deine „Wilde Frau” zum Aufblühen bringst. Wer ist diese „Wild Woman” fragst Du Dich? Sie wohnt in jeder von uns und ist der Teil, der es Dir erlaubt das Leben zu genießen, Deine Träume zu verwirklichen und Deiner eigenen Intuition zu folgen. Sie ist eine Frau voller Urvertrauen, Unabhängigkeit und einer sehr starken Verbindung zur Natur. All das gibt ihr die Kraft über sich hinaus zu wachsen. Sie lebt ganz selbstverständlich ihre ungzähmte Freiheit, für die sie nicht im Außen um Erlaubnis bitten muss. Die „Wilde Frau” besitzt eine tiefe Leidenschaft zu ihren Körperweisheiten und weiß genau, wie sie in ihre Energie kommt.


Was wir gemeinsam herstellen:

  • Womb Oil – Womb ist das englische Wort für Gebärmutter und bezieht sich auf den weiblichen Schoß. Er ist der Sitz unserer Weiblichkeit und bringt uns in Verbindung mit unserer ureigenen Intuition, Einzigartigkeit und Weisheit. Wir kreiern also ein einhüllendes und stärkendes Bauch-Massageöl mit wunderbaren Kräutern und äth. Ölen.
  • Aura-Spray – Dieses Spray wirkt klärend und befreiend auf Deine Seele. Schwere Energien und Traurigkeit weden ersetzt durch Selbstachtung und Stärke. Es bringt die Energie zwischen Solarplexus und Herzzentrum zum Fließen und führt zu einer Transformaton im Hinblick auf die Entfaltung unserer weiblichen Intuition. Das Spray stärkt unsere Wurzeln, durchwärmt das erste Chakra und wirkt leicht aphrodisierend.
  • Yoni-Steam-Mischung – Diese wundervolle Kräutermischung öffnet Deinen Schoßraum, macht ihn weich und empfänglich. Die Mischung wirkt nicht nur energetisch, sondern auch körperlich entspannend und heilend auf Deine Yoni (weibliche Genitalien, Schoß).
  • Wild Woman Oxymel – Oxymel bedeutet Sauerhonig und ist ein uraltes Heilmittel. Dieses reichern wir mit Kräutern an, die unsere weibliche Gesundheit fördern und uns Licht und Power spenden. Außerdem kriegst Du Impulse für Dein spezielles Oxymel aus frischen Kräuter.

Ganz nebenbei erfährst Du noch allerlei zum Thema Wild Woman und lernst, wie die einzelnen „Zaubermittel” eingesetzt werden.


Wann: Donnerstag, 14. Juli 2022 18 – 21 Uhr

Investition in Dich: 80,- €

inklusive

  • Willkommensvideo als Einstimmung auf den Kurs und kleine Meditation zur Begrüßung Deiner „Wilden Frau”
  • aller im Kurs verwendeten Kräuter und Materialien
  • Ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Nachmachen
  • Genaue Zutatenliste mit Bezugsquellen
  • Viel Raum für Deine Fragen
  • Snacks und Getränke während des Kurses

Anmeldung:

Melde Dich gleich per Email an. Die Platzzahl ist auf 6 Teilnehmerinnen begrenzt.


Ich freue mich auf Dich!

Bloody Mary

In diesem Workshop besteht aus zwei Modulen. Am ersten Abend kümmern wir uns ganz ausführlich um Deinen weiblichen Zyklus. Was hat dieser mit den 4 Jahreszeiten zu tun? Welchen Einfluß haben Hormone auf unsere Stimmung und Gesundheit und welche Symptome können durch Ungleichgewichte im System auftreten? Warum habe ich Brustspannen, Bauchkrämpfe oder Kopfschmerzen während der Periode? Wie sieht gesundes Menstruationsblut aus? Warum liegen meine Nerven in dieser Zeit so leicht blank? All diese Fragen und noch viele mehr beantworte ich Dir in „Bloody Mary” Modul 1 und geb Dir Tipps und Tricks an die Hand um Deinen Zyklus zu harmoniesieren.

Im Modul 2 besprechen wir über 10 Frauenheilpflanzen, ätherische Öle und vieles andere, was Dich während Deinem Zyklus unterstützen kann. Wir werden gemeinsam wertvolle Produkte herstellen, die Dich während Deiner Mondzeit begleiten und außerdem lernst Du die Basics der Salben- und Tinkturen-Herstellung.


Was wir gemeinsam herstellen:

  • Bauchwehsalbe – die (nicht nur) bei Frauenproblemen hilft. Sie wirkt entkrampfend und wärmend auf den Unterleib. Spezielle Kräuter entspannen die Gebärmutter und beruhigen sanft den aufgeblähten Bauch.
  • Brustöl – mit diesem wunderschönen Öl bringen wir die Lymphe in Fluß und erweichen durch eine sanfte Massage Spannungen in der Brust.
  • Mondzeit-Tinktur – Damit Du bei starken Krämpfen den chemischen Schmerzmitteln adé sagen kannst verrate ich Dir meine Rezeptur für diese Tröpfchen. Sie helfen super schnell bei Menstruationskrämpfen.
  • Kopfweh-Rollon – der wirkt natürlich nicht nur während der Mondzeit, sondern bei allen Arten von Kopfweh, besonders Spannungschmerzen. Er ist mild und kann auch bei Kindern ab 6 Jahren angewendet werden.

Außerdem zeige ich Dir, wie Du Deinen Bauch sanft massieren und so während des gesamten Zyklus Dein Hormonsystem behutsam ausbalancieren kannst.


Wann: Donnerstag, 21. Juli + 28. Juli 2022 18 – 20.30 Uhr

Investition in Dich: 150,- €

inklusive

  • Willkommensvideo als Einstimmung auf den Kurs und eine Meditation zur Begrüßung Deiner „Mondgöttin”
  • aller im Kurs verwendeten Kräuter und Materialien
  • Ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Nachmachen
  • Genaue Zutatenliste mit Bezugsquellen
  • Viel Raum für Deine Fragen
  • Snacks und Getränke während des Kurses

Anmeldung:

Melde Dich gleich per Email an. Die Platzzahl ist auf 6 Teilnehmerinnen begrenzt.

Du möchtest mit Deiner Tochter teilnehmen, um ihr schon gleich ein natürliches Zyklusbewusstsein zu vermitteln? Das finde ich wünderschön, deshalb gibt es ein special Angebot für Mädchen bis 15 Jahre. Frag mich einfach danach.


Ich freue mich auf Dich!

Natur auf die Haut

In diesem Workshop nehme ich Dich mit in meine Hexenküche und zaubere mit Dir meinen liebsten Produkte aus der Naturkosmetik. Wir arbeiten ausschließlich mit natürlichen Inhaltsstoffen und verarbeiten größtenteils Zutaten, die Du auch zu Hause in Deiner Küche findest. Die meisten Sachen aus der Naturkosmetik kannst Du vielfältig einsetzen und das schafft Platz in Deinem Kosmetikschrank und ist perfekt für unterwegs. Und ist es nicht einfach toll zu wissen, was Du Dir auf die Haut schmierst?


Was wir gemeinsam herstellen:

  • Deocreme – ich teile mit Dir meine Liebelingsrezeptur unter den Naturkosmetikprodukten. Dieses Deo wird von mir regelmäßig nachproduziert und ich möchte es in meinem Alltag nicht mehr missen. Selbstverständlich ist es frei von Aluminium und anderen unerwünschten Inhaltsstoffen.
  • Schüttellotion – Dieses Spray wirst Du lieben! All in one: es eignet sich zum Abschminken, sogar wasserfester Schminke, als Handcreme, Bodylotion, Ersatz für feuchtes Toilettenpapier und vieles mehr. Ein wahres Allroundtalent.
  • Body-Butter – Diese wundervolle zarte Körperbutter schmilzt auf Deiner Haut nur so dahin. Ob Sommer oder Winter, Deine Haut wird sich über die Extraportion Pflege freuen.

Wann: Donnerstag, 15. September 2022 18 – 20.30 Uhr

Investition in Dich: 80,- €

inklusive

  • aller im Kurs verwendeten Kräuter und Materialien
  • Ausführliches Handout mit allen Rezepturen zum Nachmachen
  • Genaue Zutatenliste mit Bezugsquellen
  • Viel Raum für Deine Fragen
  • Snacks und Getränke während des Kurses

Anmeldung:

Melde Dich gleich per Email an. Die Platzzahl ist auf 6 Teilnehmer*innen begrenzt.

Ich freue mich auf Dich!